girl70 Gratis bloggen bei
myblog.de

Mein erster Blog eintrag !!!

Hallo^^ also nicht wundern wenn das alles nen bisschen komisch klingt aber wie die Überschrift schon sagt ist das mein erster Eintrag. Nun gut also ich bin die Nine (spitzname) und 16Jahre alt nur mal so als vorinfo. Ich werde versuchen regelmäßig zu schreiben. Heute ist meine Uhroma bei uns zu besuch. hmm nich sehr spannend ich weiß. Hmm~ kennt ihr das gefühl das man denkt eine Person zu lieben und dann auf einmal merkt man das es sich geändert hat und man gegenüber dieser Person einfach keine Gefühle mehr spürt? Genau das Problem hab ich momentan mit meinen Freund ich habs ihm auch gesagt, aber ich will ihn auch nicht verlieren ich bin fast 9 Monate mit ihm zusammen naja und wir haben eigentlich schon eine Menge miteinander erlebt. Und da möchte ich das einfach nicht aufgeben. So gesagt versuche ich zu erarbeiten das meine Gefühle wieder kommen... ich hab nur keine idee wie ich das hinbekommen soll. Alles so ziemlich kompliziert.... Naja vlt wäre es ja auch das beste Schluß zu machen und eventuell nach ner weile Ruhe es noch einmal zu versuchen. Ach *seufz* manchmal bin ich einfach verzweifelt. Und dann is ja da auch noch die Sache mit Ron...... also ich fang mal mit der Story an. Ich war mit meinert abf in den Sommerferien im Urlaub und mit meinem Freund hatte ich jeden Tag stress was mich immer sehr traurig gemacht hat und irgendwie auch genervt hat, ich wollte einfach ein wenig abschalten. Naja dann waren wir dort ne Woche da und am allerletzten abend war eine Strandparty dort... Ich und meine Freundin gehen total aufgestylt dort hin um Jungs anzuschmachten und wir setzen uns vor einen Strandkorb und schauen in den Sonnenuntergang und dann auf einmal kommt ein Junge mit sixpack (aber sowas von abgötisch geil und heiß *schmacht*) den Weg entlang. Ich tippe meine Freundin an und meine sie sollte mal da hingucken wärend mir das Wasser im Mund zusammen lief. Wir schauten im hinterher, merkten aber keineswegs das der "Gott" Von Junge unsere Blicke bemerkt hatte. Keine 5Minuten später kam der Junge wieder aus der Richtung geradewegs auf uns zu. Ich konnte meine Blicke gar nicht von ihm abwenden. Und dann steht er vor uns und meint so "hi", daraufhin antwortete ich ihm mit einem lächeln und ebenso einem hi. Er fragte uns ob wir nicht rüber zu seinen Kumpels mitkommen wollten weil wir hier so alleine saßen. Dieses Angebot konnte man sich einfach nicht entgehen lassen. Er nahm meine Hand und half mir auf und ebenso meiner Freundin. Jedenfalls standen wir bei seinen Kumpels herum und unterhielten uns ein weilchen, machten Fotos, stellten uns vor und alberten herum. Nach einer weile fragte er uns ob wir mit ihm spazieren wollten und wir gingen bei Sonnenuntergang den Strand entlang. Ich fühlte mich immer mehr zu ihm hingezogen wollte es mir aber nicht eingestehen immerhin war ich vergeben. (bins immer noch) Ich flirtete häftig mit ihm und konnte ihm einfach nicht wiederstehen ich war auf direkten weg mich in ihn zu verlieben. Am nächsten Tag traffen wir uns wieder und verbrachten den Nachmittag. Wir lagen am Strand und sonnten uns in der Nachmittagssonne. Dann trug er mich zum Wasser und fragte mich ganz direkt ob ich ihn küsse wollte. Sicher wollte ich aber ich konnte nicht. Die Nacht hatte ich mit träumen von ihm verbracht es war einfach unglaublich. Er verstand mich ohne mich eigentlich richtig zu kennen ich brauchte nichts sagen er wusste was ich dachte....im gegensatz zu meinen Freund der mich irgendwie nie versteht. Am Abend war eine Hafenparty im gange und wir wollten uns treffen aber sein Bugett verfügte nur noch über 5euro und er wollte noch mehr als 5Tage dort verbringen und der Eintritt war schon 3euro teuer. Hmm ich dachte das es ziemlich unwarscheinlich sein würde das ich ihn an diesem letzten abend noch sehen würde. Die Ma meiner Freundin sagte zu mir weil sie sah mit was ich kämfte das ich noch so jung sei und das ich doch das Leben genießen sollte und den Augenblick. Da in dem Moment bereute ich es das ich ihn nicht geküsst hatte. Jedenfalls kamm er dann doch noch und dann stand er vor mir, ich war so happy er hatte mir ja bereist am Nachmittag verraten das er sich in mich verliebt hatte und ich ebenso. Und dann küsste ich ihn. Zugegeben er ist kein besonders guter Küsser aber es war einfach der Augenblick den ich genoß. Es war eigentlich unverantwortlich meinem Freund gegenüber, aber ich konnte es ihm nicht erzählen. Die rückfahrt viel mir ziemlich schwer und ich wartete sehnlich auf die Antworten der smsen aber die kamen erst nachdem meine Freundin ihn nach drei wochen mit ihrem Handy anrief (deren Nummer er nicht kante) und ihn zurecht wies. Er entschuldige sich und meinte das es nichts werden würde weil wir viel zuweit auseinander wohnen. Am anfang war das echt nicht einfach ich hab fast jede Nacht tränen vergossen, aber ich kann damit umgehen momentan wie gesagt habe ich andere Probleme.... Ich weiß einfach nicht so recht was ich machen soll. Ich denke drüber nach ob es besser wäre mich jetzt erstmal ganz auf die Schule und meine Musikkarriere zu konzentrieren. Vlt wäre es das beste? *seufz* Morgen fängt der erste Tag in der 11ten Klasse an, man bin ich aufgeregt. Wow wie schnell die Zeit vergeht ist unglaublich ich kann mich noch an meine Einschulung errinern als wäre es gestern. Oh man ich werde alt in fast einem Monat werde ich 17 *kreisch* ich werde alt XD . Oh jeh jetzt bin ich vom Thema abgewichen, also weiter. Morgen wird es hart wieder zeitig aufzustehen aber naja es geht noch muss ja erst 8:40uhr da sein immer noch eine Stunde früher als sonst, also brauch ich mich gar nicht zu beschweren. Naja morgen mehr dazu wie gelaufen ist, also malo schauen ob ich morgen dzau kommen werde, weil ich gehe immer Montags um 18:30uhr bis 20:00uhr zu meiner Ensemble Gruppe. Also zur erklärung das sind eine menge junge leute ungefähr in meinem alter die mit mir singen und auch gemeinsam Auftritte haben und das ist so gesagt unsere Trainingstunde wöchentlich. Also wer es sich immer noch nicht vorstellen kann, einfach wie ein kleinerer Chor. Also mal schauen wenn ich morgen dazu nicht kommen sollte schreibe ich Dienstag. Also bis dann ^^ Ich werd dann erstmal noch ein bisschen im net rumsurfen und dann wieder zu meiner Uhroma runtergehen. Diese gelegneheit sollte man nutzen auch wenn es nicht alzu spannend is aber solange man ein gutes Buch dabei hat ist das schon in Ordnung. Bis denne eure Nine ....
31.8.08 18:49


Werbung